Wir sind für Sie da

Die Angebote des Diakonischen Werks sind offen für alle Menschen. Die Beratung ist kostenlos und vertraulich.

Wir sind Mitglied der Telefonseelsorge Ortenau

Quelle: Telefonseelsorge

Lahrer Tafel

Lebensmittel günstig weitergeben

Deutschlandweit werden jeden Tag rund 20% aller im Handel angebotenen Lebensmittel vorzeitig aus dem Verkehr gezogen und weggeworfen.

Dabei handelt es sich um Artikel, die wegen Transportschäden oder Überproduktion nicht mehr verkauft werden können. In der Tafel werden ausschließlich Lebensmittel vor Erreichen des aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatums abgegeben.
 
Die Lahrer Tafel beschafft solche noch gut genießbaren Lebensmittel. So gelingt es, die Waren für einen Bruchteil des ursprünglichen Preises an Menschen weiterzugeben, die dieses Angebot aufgrund ihrer schwierigen finanziellen Situation gerne nutzen.

Voraussetzung für den Einkauf in der Lahrer Tafel ist der Besitz einer Kundenkarte.

Zugleich leistet die Lahrer Tafel damit einen wichtigen Beitrag zum achtsamen und schonenden Umgang mit wertvollen Ressourcen.
 


Spenden

Dringend gesucht: Geld- und Lebensmittelspenden

Die Tafel ist auf Geld- und Lebensmittelspenden angewiesen. Denn zum einen kann nur das verkauft werden, was an Lebensmittel-Spenden auch eingeht. Für Lebensmittelspenden wenden Sie sich bitte an die unten stehende Kontaktadresse.

Zum anderen benötigen wir auch dringend finanzielle Mittel, um die Betriebskosten der Tafel decken zu können. Die Verkaufserlöse allein reichen dafür nicht aus.

Geldspenden erbitten wir unter Angabe des Verwendungszweckes „Lahrer Tafel“ auf eines unserer Spendenkonten:

Volksbank Lahr eG
IBAN DE 48 6829 0000 0000 948705
BIC GENODE61LAH

oder

Sparkasse Offenburg
IBAN DE71 6645 0050 0076 125840
BIC SOLADES 10FG
 

Hier finden Sie uns

Lahrer Tafel
Schwarzwaldstraße 6, 77933 Lahr
Telefon 0 78 21/ 92 10 55 oder 0176 / 23 88 10 65
tafel[dot]lahr[at]diakonie-ortenau[dot]de
Postanschrift:
Industriehof 6, Gebäude H, 77933 Lahr
Verkaufszeiten
Mo.,Die., Mi. u. Fr.    13.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Bürozeiten
Die. u. Mi.                 13.00 Uhr bis 15.30 Uhr
Spenden können täglich von 9.00 bis 12.00 Uhr abgegeben werden
 

Wenn Sie für uns Zeit haben

In der Lahrer Tafel gibt es viele Möglichkeiten für freiwilliges und ehrenamtliches Engagement. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!